Groß- und Kleinrassen:

Jede Rasse wird nacheinander in den Ring gerufen und vom Richter bewertet. Sobald eine Rasse fertig bewertet wurde, wird die Nächste aufgerufen.
Jede Rasse wird  mit der Babyklasse  gestartet und dann nacheinander bis zur höchsten Klasse bewertet.
Alle mit VV bewerteten Hunde (Baby- und Jüngstenklasse) kommen in Best of Class.

Alle mit SG 1 bewerteten Hunde ( Jugend- und  Zwischenklasse) kommen in Best of Class ihrer Altersgruppe.  

Alle mit V 1 bewerteten Hunde ( ab der offenen Klasse) kommen in Best of Class ihrer Altersgruppe.

Der mit Best of Class 1. Platz bewertete Hund aus SG 1 und ebenso der aus Best of Class 1.Platz V 1 treten gegeneinander in Best of Show an.

Klein- und Großrassen werden hier jeweils getrennt bewertet.

Am Ende erhalten wir so von Kleinrasse und Großrasse jeweils einen Hund Best of Show.